Erfolge im Sommer

image001
In den vergangenen Wochen konnten die Karateka des Karate Dojo Itosu Neustadt e.V. wieder ihr Können unter Beweis stellen.
Auf dem Sommerlehrgang in Scharbeutz konnten viele Schülerinnen und Schüler eine höhere Graduierung erreichen. Torben Schultz und Tina Ehlers erreichten den 4. Kyu, Tjorge Schultz und Jonas Petsch erhielten den 5. Kyu und Pietje Schultz, Felix Grüttner und Dennis Ostadoj erzielten den 7. Kyu.

Gute Platzierungen wurden zudem auf dem diesjährigen Sieben-Seen-Cup in Schwerin erlangt.
Die Goldmedaille erhielten Carolin Krack (Kumite), Tjalf Gregorius (Kumite, Kata Team) und Jannes Petsch (Kata). Mohammed Mustafa erreichten den 2. Platz (Kata) und den 3. Platz (Kumite).

07923980-6b83-45d7-80ac-4d9df4fbe660
Auch die jüngeren Karateka hatten die Möglichkeit an einer Prüfung während des Trainings teilzunehmen und eine neue Gürtelfarbe zu erzielen. Leon Rhemet, Ilia Kianpour, Katja Kunz, Annika Voigt, Tammo Lütthans, Emma Ewald und Ebba Schultz erhielten den 9. Kyu und Allessandro Ingardia und Johanna Ewald erreichten den 8. Kyu.