Erfolge auf dem Ostsee-Cup 2019 / Prüfungen

DSC_0102

Am 2. März fand der jährliche Ostseecup statt, welcher vom Karate Dojo Itosu e.V. ausgerichtet wurde. Unter 200 Startern erzielten unsere Teilnehmer tolle Leistungen.

Die Goldmedaille erhielten Mohammed Mustafa (Kumite), Marlon Ganzer (Kata), Jule
Ganzer
(Kata), Tjorge Schultz (Kumite-Team), Jonas Petsch (Kumite-Team) und Felix
Grüttner
(Kumite-Team).

Die Silbermedaille sicherten sich Jannes Petsch (Kata und Kumite-Team), Mathis Bahr
(Kumite und Kumite-Team), Mohammed Mustafa (Kata), Johanna Ewald (Kata), Felix
Grüttner
(Kata), Jonas Petsch (Kata), Puja Khostinat (Kumite), Marlon Ganzer (Kumite),
Vanessa Rettig (Kumite und Kumite-Team), Jule Ganzer (Kumite-Team), Carolin Krack
(Kumite-Team) und Tjalf Gregorius (Kumite-Team).

DSC_0136

Die Bronzemedaille überreicht bekamen Tjalf Gregorius (Kata), Michelle Nissen (Kata,
Kumite und Kumite-Team), Puhja Khostinat (Kata), Jonas Petsch (Kumite), Pietje Schulz
(Kata-Team), Jana Kunz (Kata-Team), Jolene Richter (Kata-Team), Julia Bajer (Kumite-
Team) und Hannah Ehlers (Kumite-Team).

In den vergangenen Wochen fanden zudem auf diversen Lehrgänge Gürtelprüfungen statt.
Melanie Ewald, Daniel Müller und Pete Müller erreichten den 8. Kyu. Andre Klein, Jolene
Richter
und Carolin Krack erhielten den 6. Kyu. Julia Bajer erreichte den 2. Kyu.