Karate Minigruppe

Nach den Sommerferien ab 17.08.2020 startet der Karateverein wieder Montags von 17:00 – 18:00 Uhr einen Karateeinsteigerkurs für Kinder von 4 – 6 Jahren.

Die Kinder sollen in diesem Kurs spielerisch aber trotzdem traditionell auf den Weg des Karate gebracht werden.

!! Achtung !! Begrenzte Teilnehmerzahl, Vergabe nach Reihenfolge der Anmeldung

Beim traditionellen Shotokan-Karate wird die Aggressivität in die richtigen Bahnen gelenkt, die Konzentration nimmt durch die Art des Unterrichts zu. Das Selbstbewusstsein wird gesteigert und der Umgang mit Mitmenschen beim Training gelehrt. Es wird nicht nur Wert auf des Erlernen von Karatetechniken gelegt, auch die erzieherischen Werte dieser Kunst stehen im Vordergrund.

Von den Karatekas werden Geduld, Selbstbeherrschung, Höflichkeit, Rücksichtnahme und Bescheidenheit verlangt. Letztendlich ist Karate in der Anwendung eine sehr effektive Selbstverteidigung.

Ein mehrmaliges kostenloses Probetraining ist bei uns selbstverständlich.

Montags und Freitags von 17:00 – 18:00 Uhr startet parallel ein Anfängerkurs für alle anderen.

Das Training findet in der Turn- und Gymnastikhalle der Steinkampschule statt. Wegen der noch aktuellen Lage „Coronavirus“ trainieren wir mit einem Hygienekonzept. Bitte vor Ort bei den Trainern informieren.

Erfolge beim Ostsee-Cup 2020

Beim diesjährigen Ostsee-Cup gab es 13 mal Gold, 11 mal Silber und 5 mal Bronze für unser Team. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.

Dank an alle die von 6:30 Uhr bis 21:00 Uhr geholfen haben, allen Startern diese Erfolge zu ermöglichen. Dank an alle Gäste die trotz der aktuellen Probleme die Reise nach Neustadt angetreten haben. Wir werden weiterhin den Ostsee Cup ausrichten, der inzwischen zu einem festen Termin an der Ostseeküste geworden ist. Ausrichtender Verband ist der Karate Dojos e.V.

Neue Anfängerkurse 2019

Am Montag den 12.08., starten wir mit neuen Anfängerkursen in der Minigruppe (Kinder von 4 – 6 Jahren). Parallel startet ein Anfängerkurs für alle anderen Interessierten. Das Training findet in der Steinkamp Turnhalle Neustadt von 17:00 Uhr- 18:00 Uhr statt.


Ein mehrmaliges kostenloses Probetraining ist bei uns selbstverständlich.
Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung. (0157 / 81727871)

Erfolge für Neustädter Karate Nachwuchs auf der Deutschen Meisterschaft

Gruppenbild DM 2018

Erfreuliches Abschneiden unseres Teams aus Neustadt auf der diesjährigen Deutschen Meisterschaft der Kinder und Jugendlichen. Allen voran sicherte sich Julia Bajer neben einem 3. Platz in der Kata den Meistertitel im Kumite. Pietje Schultz wurde Vizemeisterin in der Kata und belegte den 3. Platz in Kumite. Vanessa Rettig wurde Vizemeisterin im Kumite und belegte den 3. Platz in der Kata. Darüber hinaus sicherte sie sich in einem großen Teilnehmerfeld mit Jule Ganzer und Nina Herzig den Vizemeistetitel im Kata-Team. Mia Rose Begau wurde Vizemeisterin im Kumite. Lara Markmann erreichte den 3.Platz in Kumite und den 4. Platz in der Katadiziplin. Tjalf Gregorius belegte den 3. Platz in Kumite und erreichte mit Hannah Ehlers und Jannes Petsch den 4.Platz im Kata-Team. Einen guten 4. Platz in der Katadiziplin errang Jana Kunz.

Glückwunsch und Gratulation an alle Starter des Vereins auch wenn es nicht für alle zu einem Podestplatz gereicht hat. Ein großes Dankeschön an die mitgereisten Eltern und an die super Organisation des ausrichtenden Dojo Ashigaru aus Hoym.

Neue Kurse 2018

neue_kurse_2018

Gleich nach den Sommerferien geht es wieder los beim Karate Dojo Itosu Neustadt e.V.

Ab dem 20. August 2018 startet der Karateverein jeweils Montags von 17:00 – 18:00 Uhr einen Karate-Einsteigerkurs für Kinder von 4 – 6 Jahren sowie Montags und Freitags parallel von 17:00 – 18:00 Uhr ein Anfängerkurs für alle anderen Karateinteressierten.

Die Kinder sollen in diesem Kurs spielerisch aber trotzdem traditionell auf den Weg des Karate gebracht werden.
Beim traditionellen Shotokan-Karate wird Unruhe/Bewegungsdrang in die richtigen Bahnen gelenkt, die Konzentration nimmt durch die Art des Unterrichts zu.
Das Selbstbewußtsein wird gesteigert und der Umgang mit Mitmenschen beim Training gelehrt.

Es wird nicht nur Wert auf des Erlernen von Karatetechniken gelegt, auch die erzieherischen Werte dieser Kunst stehen im Vordergrund.
Von den Karatekas werden Geduld, Selbstbeherrschung, Höflichkeit, Rücksichtnahme und Bescheidenheit verlangt. Letztendlich ist Karate in der Anwendung eine sehr effektive Selbstverteidigung.

Ein mehrmaliges kostenloses Probetraining ist bei uns selbstverständlich.
Das Training findet in der Turn- und Gymnastikhalle/Turnhalle der Steinkampschule statt.

Jens Grunwald
(4. Dan – 1. Vorsitzender)

Schwarzer Gürtel für Louisa Harz / Norddeutsche Meisterschaft der Kinder

Ein riesen Erfolg feierte unsere Louisa Harz an diesem Wochenende im bayrischen Dingolfing vor den Augen des Großmeisters Shihan Shirai (10.Dan). Dort legte sie erfolgreich ihre Prüfung zum 1.Dan ab. Vom unserem befreundetem Dojo Nippon aus Grömitz erreichte Florent Zehgrova den 2. Dan. Aus dem Scharbeutzer Dojo Yoshino erreichte Alexander Kalla den 1. Dan, Jörg Piterek den 2. Dan.

Louisa Harz Sho Dan

Weitere Erfolge gab es am 17.06. auf der Norddeutschen Meisterschaft der Kinder. Es gab 4 Meistertitel: für das Katateam von Hannah Ehlers, Jannes Petsch und Tjalf Gregorius; Julia Bajer im Kumite, Jule Ganzer und Tjalf Gregorius im Katawettbewerb. Die weiteren Starter: Michelle Nissen, Lara Markmann, Jonas Petsch, Vanessa Rettig, Jolina Nitsch, Nina Herzig, Ariyan Kohli, Maxi Schuldt, Jolenne Richter, Dennis Osdaudoj, Tjorge und Pietje Schultz sammelten dann noch 15 weitere Podestplazierungen und 5 vierte Plätze. Das bedeutet wir fahren durch diese Qualifizierungen mit einem großen Team im November zur Deutschen Meisterschaft nach Stuttgart.

Itosu Neustadt Norddeutsche Meisterschaft

Norddeutsche Meisterschaft der Kinder in Grömitz

Gruppenbild 2

Erfolgreicher Tag für die Starter unseres Vereins aus Neustadt. 4 Meistertitel von unserem Katateam Hannah Ehlers, Tjalf Gregorius und Jannes Petsch, Julia Bajer im Kumite, Jule Ganzer im Kata und Tjalf ebenso im Katawettbewerb.
Die restlichen Starter Michelle Nissen, Lara Markmann, Jonas Petsch, Vanessa Rettig, Jolina Nitsch, Nina Herzig, Ariyan Kohli, Maxi Schuldt, Jolenne Richter, Dennis Osdautoj, Tjorge und Pietje Schultz sammelten noch weitere 3 Silberränge, 12 Bronzemedallien, und 5 vierte Plätze.

An dieser Stelle noch meinen Dank an alle Eltern und Vereinsmitglieder die ihre Kinder unterstützt haben und aktiv bei der Meisterschaft geholfen haben. Dank an alle Kampfrichter die unsere Kinder begleitet und bewertet haben. Und ein Dankeschön an Tina die alles organisiert hat.